H1 Baum auf Straße


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 690
Einsatzort Details

Emsbürener Weg, Engden
Datum 21.03.2021
Alarmierungszeit 13:05 Uhr
Einsatzende 14:00 Uhr
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
Einsatzleiter stv. GemBM Thomas Fangmeyer
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Mit dem Einsatzstichwort "H1 Unwetter klein" wurden am Sonntagmittag die diensthabende Alarmgruppe 4 sowie die Feuerwehrführung zum Engdener Kirchweg nach Berge gerufen. Passanten hatten in der Nähe der Autobahnbrücke einen umgestürzten Baum entdeckt, der die Fahrbahn versperrte.

Etwa 500 Meter hinter der Gemeindegrenze im Bereich der Gemeinde Engden fanden die ausgerückten Einsatzkräfte schließlich den umgestürzten Baum vor. Da wir bereits vor Ort waren, haben wir den Einsatz für die in diesem Bereich eigentlich zuständige Ortsfeuerwehr Schüttorf übernommen.

Mit einer Motorsäge wurde der Baum in einzelne Stücke zerlegt und anschließend von der Fahrbahn geräumt. Nach abschließenden Aufräumarbeiten konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

Vor Ort waren wir mit dem ELW 1, HLF 20/16 und sieben Einsatzkräften. (SB)

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder