Anlässlich eines Feuerwehreinsatzes am 12. Februar 2021 beim Verteilerzentrum Emsbüren der Firma Amazon im Gewerbegebiet an der Autobahn 31 waren am Donnerstag (8. Juli 2021) Vertreter der Firma Amazon bei uns zu Gast und haben uns aus Dank und Anerkennung für die geleistete Hilfe eine Spende in Höhe von 5.000 € übergeben.

Anlass des Einsatzes war die Befreiung eines Zeltdachtes einer Verladehalle von Schnee. Durch die Schneemassen drohte das Dach unter der Last nachzugeben und einzustürzen.

Wir sind sehr dankbar für diese Wertschätzung und Anerkennung für unser Ehrenamt. In einem sehr informativen Treffen zwischen Feuerwehr, Vertretern der Firma Amazon und der Gemeindeverwaltung fand ein Erfahrungsaustausch für beide Seiten statt. So haben sich die Vertreter der Firma Amazon vorgestellt und sehr interessante Einblicke in den Arbeitsalltag bei der Firma Amazon gewährt.

Aber auch wir konnten die Vertreter der Firma Amazon über unser Ehrenamt informieren. Sehr interessiert nahmen sie unsere Aufgaben wahr und waren überrascht über die Vielfältigkeit an Arbeiten und Aufgaben, die wir zu bewältigen haben.

Abschließend möchten wir uns für die Spende recht herzlich bedanken. Wir sind froh, eine solche Wertschätzung zu genießen. Dies ist in der heutigen Zeit sicherlich nicht mehr selbstverständlich. (SB)